Stamm Landau St. Albert

 

Kennenlernhüttenwochenende Jupfi Mädchen 2019

Am Freitag den 15. Februar 2019 sind wir um 15.00 Uhr auf dem Kirchenplatz mit Kleinbussen Richtung Freiolsheim gestartet. Als wir in der Hütte ankamen haben wir als erstes die Hütte erkundet und unsere Zimmer eingeteilt. Zum Abendessen gab es Pizzabrötchen, die sehr lecker waren. :)
Nach dem Abendessen haben wir noch eine Runde Ribbel-Dippel gespielt, das war sehr lustig. Danach sind wir ins Bett gegangen.

Den nächsten Morgen, nach dem Frühstück, haben wir in unserem schönen Außengelände, bei tollem Wetter, auf der Wiese verbracht. Wir haben gemeinsam “Feuer, Wasser, Sturm” und “Jupfiiii” gespielt. Das hat mega Spaß gemacht. Vor dem Mittagessen bereiteten wir uns thematisch auf unsere „Tour de Jupfis“ im Sommerlager vor um dann den Rest des Mittags beim Sonnen im Garten zu verbringen.
Als Abendessen gab es Currywurst mit selbst gemachten Pommes. Wir haben selten so etwas leckeres gegessen. :)

Nach dem Abendessen sollten wir uns warm anziehen und nach draußen gehen. Die „neuen“ Jupfis durften, als Mutprobe um an ihr Ziel zu kommen, alleine einen dunklen Pfad hinuntergehen um am Ende von ihrer zukünftigen Sippe empfangen zu werden. Das war sehr spannend.

Zurück in der Hütte gab es noch eine kleine Nachspeise, und eine flotte Partie Activity in Sippen.
Am nächsten Morgen fingen wir früh an die Hütte auf Vordermann zu bringen. Als wir damit fertig waren fuhren wir zurück nach Landau und trafen uns gegen 13:00 Uhr mit unseren Eltern auf dem Kirchenplatz.

Es war ein sehr schönes Wochenende. :)