Stamm Landau St. Albert

 

Tannenbaumverkauf 2022

Christbäume aus regionalem Anbau

Wie die letzten Jahre auch, verkaufen wir, die Pfadfinder des DPSG Stamms St.Albert, diesen Dezember wieder Tannenbäume. Der gesamte Erlös kommt der Gemeinde St.Albert zugute. Am Samstag den 17.12.22 findet der Verkauf auf dem Kirchplatz der katholischen Kirche St.Albert (Drachenfelsstraße 2) statt.

Alle Nordmanntannen sind aus nachhaltigem, regionalem und biologischem Anbau
Aufgrund der aktuellen Situation wird es, wie letztes Jahr, ein Ticketsystem geben.
Es wird wieder drei Zeitfenster à vier Verkaufsstaffeln geben, während denen Sie dann Ihren Christbaum aus dem Bestand auswählen können.

Das Onlineticket ist ab dem 01.12. 12 Uhr hier erhältlich:

http://www.kirchelandau.de/tickets

Bitte beachten Sie, dass Sie nur mit dem Onlineticket den Kirchplatz zum Tannenbaumverkauf betreten können. Bitte sind Sie 5 Minuten vor ihrem Zeit-Slot da, damit der Empfangsdienst Sie einweisen kann. Sie werden dann zu der auf dem Ticket angegeben Zeit eingelassen. Wir halten auch für die späteren Einlasszeiten eine Auswahl an Bäumen bereit, sodass jeder die gleiche Chance auf einen Baum hat. Bitte achten Sie auf den notwendigen Mindestabstand und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hinweise:

  • Der Verkauf ist NUR mit Ticket möglich
  • Mit einem Ticket können Sie einen Baum erwerben
  • Sollten Sie also mehrere Bäume benötigen, buchen Sie bitte für jeden ein eigenes Ticket

Die Tickets werden über den Vertragspartner jesaja.org der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau erstellt. Eine vorherige Registrierung zur Kontaktdatenverfolgung ist unerlässlich. Wer dieses System bereits für die Gottesdiensttickets nutzt, kann schneller einen Baum bzw. ein Ticket reservieren.